The Workout | Southpaw Boxing & Fitness

Die Kraft von L-Arginin

Die Essenz von L-Arginin

Die Aminosäure L-Arginin hat einen enormen Wert für die Funktion des menschlichen Körpers, was sich auf seine Leistungsfähigkeit auswirkt. Dieses Produkt hat einen Stickstoffspender, da es NO mit einem einzigartigen Enzymsystem namens NO-Synthese füllt. Die Aminosäure hat eine positive Wirkung auf die Erweiterung der Blutgefäße, beeinflusst so das Herz-Kreislauf-System und hemmt das Wachstum arteriosklerotischer Plaques.

Quellen für L-Arginin

B In der modernen Welt, mit dem schlechten Einfluss der äußeren Umgebung, akkumuliert L-Arginin mit dem Verzehr von Lebensmitteln nicht alle Bedürfnisse des Körpers. Daher wird empfohlen, regelmäßig ein einziges Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, das L-Arginin in seiner Grundform enthält, und mit dessen Hilfe den menschlichen Körper mit einem ausreichenden Gehalt dieses essentiellen Elements zu versorgen.

Zur Gewinnung von L-Arginin werden hauptsächlich Lebensmittel wie Kokos, Schokolade, Hafer, Nüsse, Weizengrieß, Milchprodukte, Rosinen, Hülsenfrüchte und Mehlprodukte verwendet.

L-Arginin-Empfehlungen

Wenn eine Person an Viruserkrankungen leidet, wird der Verzehr von Sportergänzungsmitteln in Form dieses Produkts nicht empfohlen. In Schwangerschaft, Stillzeit, Schizophrenie ist das Medikament kontraindiziert.

Im Falle einer Lebererkrankung wird Gelenkglukose nicht vom Körper aufgenommen, es ist möglich, eine kleine Menge L-Arginin einzunehmen. Die Dauer der Einnahme von L-Arginin sollte nicht verlängert werden.

Eine gute Kombination kann die Verwendung von L-Arginin mit Medikamenten wie Tyrosin und Tryptophan sein. Dies hat einen positiven Einfluss auf die Arbeit des Wachstumshormons.

Die Kombination dieser Aminosäuren wirkt sich positiv auf den Körper aus und bewirkt eine positive Wirkung.
Der Empfang wird Personen zugewiesen, die das 35. Lebensjahr vollendet haben, da bei Erreichen dieser Zahl das Sekretionsniveau und die Hypophyseneffizienz einer Person sinken.

Virtual Fitness Classes: Best Apps & Live Videos to Work ...

Fälle von zusätzlicher Einnahme von L-Arginin

Eine zusätzliche Dosis L-Arginin ist erforderlich, wenn einer Person zusätzliche Energie fehlt. Mit mehr psychophysischer Arbeit und Indikatoren mit geringer Resistenz, mit einem Zustand der Immunschwäche.

In der Medizin wird L-Arginin häufig bei der Behandlung von Prellungen, Gliedmaßenfrakturen, Diabetes mellitus, bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit bei der männlichen Bevölkerung, bei vorbeugenden Maßnahmen bei Arteriosklerose, Angina pectoris und hypertensiven Krisen eingesetzt, mit Wachstumsverzögerung bei Kindern und mit verschiedenen Neoplasmen im menschlichen Körper.

Der Wert von L-Arginin für den Menschen

Die Aminosäure L-Arginin ist eines der Hauptelemente in der Stoffwechselarbeit in der Muskelstruktur. Es wirkt auf die Ausscheidung von im Körper angesammeltem Stickstoff und auf dieser Grundlage wird das Gleichgewicht der Substanz aufrechterhalten. Die Fähigkeit des Körpers, Harnstoff zu produzieren und Proteinabfälle loszuwerden, hängt direkt von der Leistung ab, die in einem einzigen Zyklus in dem Prozess, an dem Arginin beteiligt ist, am Werk ist.
Die Aminosäure L-Arginin beschleunigt die Produktion. des Wachstumshormons, das als Produkt des für die Hypophyse verantwortlichen somatotropen Hormons bekannt ist. Hilft, den Körperfettspiegel und die Zunahme der Muskelmasse zu reduzieren.

Der Athlet zeichnet sich durch seine Aktivität und Widerstandsfähigkeit aus, wenn er L-Arginin einnimmt. Dieses Produkt hat eine wohltuende Wirkung, um die innere Stimmung und Vitalität zu steigern.

 

Die Wirkung von L-Arginin auf den menschlichen Körper

L-Arginin hat eine positive Wirkung auf den Körper, wie zum Beispiel: verlangsamt die Geburt von Tumorbildungen, filtert die Leber, beschleunigt das Wachstum des Reanimationsprozesses von Geweben, die einer Schädigung erlegen sind, beeinflusst die Entstehung von Pankreas-Insulin und fördert die Spermatogenese, kontrolliert den Blutdruck, erhöht die Stoffwechselarbeit im Muskelgewebe, verbessert die Fähigkeit zur Reinigung der Nieren, erhöht die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen schädliche Einflüsse, beeinflusst intensiv das Wachstum des kindlichen Körpers, senkt den Cholesterinspiegel und wird zu einer Barriere für das Auftreten von Blutgerinnseln.

Wenn Sie sich für den Kauf von Arginin entschieden haben, hilft Ihnen die Verkaufsbewertung des Atletic-Food.ru-Geschäfts bei der Auswahl des optimalen Sportergänzungsmittels / L-Arginin